Ballonstabhalter "Walter" und "Larissa"

Steigende Gaspreise und der Wunsch unserer Kunden luftgefüllte Ballone besser für Dekorationen einsetzen zu können waren die Grundlage zu dieser Innovation.

Es galt den luftgefüllten Ballon innovativer einsetzbar zu machen. Nach einer intensiven Entwicklungs- und Testphase können wir nun den neuen Ballonstabhalter präsentieren. Er ist erhältlich in zwei Versionen:

"Walter"

für die Montage an senkrechten Flächen

"Larissa"

für die Montage an waagerechten Flächen

 

 

Die Montage erfolgt mittels Tesa Powerstrips® auf gereinigtem, glatten Untergrund und gewährleistet so grösstmögliche Haltekraft und rückstandlose Entfernung.

Die Ballonstabhalter werden stets in Verbindung mit Ballonstäben und Halte-Cups verwendet.

 

Einfachste Montage

  1. Ballon aufblasen und mit Cup verschliessen
  2. Cup auf Stab stecken
  3. Stab auf Ballonhalter stecken
  4. Ballonhalter aufkleben und festdrücken